DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

[Zuletzt überarbeitet: 23. Mai 2018]

TrafficPoint Ltd (“Unternehmen”, “wir”, “uns” oder “unser”) stellt Ihnen verschiedene Content-Websites zur Verfügung, wobei der Schwerpunkt auf Vergleichsinhalten liegt, die (wie in unseren Nutzungsbedingungenbeschrieben) umfassende Informationen, Vergleichstabellen und Ressourcen zu verschiedenen Drittanbietern enthalten.

Diese Datenschutzerklärung ist integrierter Bestandteil unserer Nutzungsbedingungen (“Bedingungen”). Die hierin enthaltenen Definitionen haben die ihnen in den Bedingungen zugewiesene Bedeutung.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und erkennen an, dass der Schutz Ihrer Daten wichtig ist. Diese Datenschutzerklärung (“Datenschutzrichtlinie”) regelt die Datenschutzpraktiken des Unternehmens, legt diese fest und gilt für alle Benutzer, die unsere Dienste in irgendeiner Weise verwenden und auf die Websites des Unternehmens (“Internetseite(n)”) zugreifen, die auf diese Datenschutzrichtlinie verweisen. Diese Datenschutzrichtlinie enthält wichtige und transparente Informationen darüber, wie oder warum wir die Daten unserer Nutzer weitergeben und verwenden aber zuvor möchten wir erläutern auf welcher Grundlage wir das tun:

  1. Wenn Sie sich für einen unserer Dienste anmelden, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen;
  2. wenn Sie auf unsere Website zugreifen oder unsere Website oder unsere Dienstleistungen nutzen und wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der Daten haben, wie etwa für Direktmarketing, Online-Werbung oder Online-Identifikatoren; oder
  3. wir werden auch dann Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn Sie uns hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben.

Wir möchten Sie in die Lage versetzen, frei zu entscheiden, ob Sie unsere Dienste nutzen oder uns Informationen zur Verfügung stellen möchten, die während Ihres Zugriffs auf die Website oder der Nutzung der Dienste benötigt oder eingeholt werden. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen und sie zu verwenden, um fundierte Entscheidungen zu treffen.

Wenn Sie zu dieser Datenschutzrichtlinie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: service@top5antivirenprogramme.de (oder wie unten beschrieben).

Erfasste und gespeicherte Daten

Nichtpersonenbezogene Daten:

In einigen Fällen können wir über Sie technische und aggregierte Daten erheben, bei denen es sich um nichtpersonenbezogene, nichtidentifizierbare Daten handelt, die durch die Nutzung der Website von den Nutzern zur Verfügung gestellt oder erfasst werden können bzw. vom Gerät des Nutzers übertragen werden ("Nichtpersonenbezogene Daten"). Die nichtpersonenbezogenen Daten identifizieren Sie nicht. Wenn Sie auf die Website oder den Service zugreifen oder diese nutzen, erfassen wir von Ihnen die folgenden nichtpersonenbezogenen Daten:

  1. Art der Browser;
  2. Art des Betriebssystems;
  3. Art des Geräts;
  4. Uhrzeit und Datum, wann Sie auf die Website zugreifen und die Services nutzen;
  5. Navigation und Aktionen der Benutzer auf der Website;
  6. Sprache;
  7. Ungefähre geografische Lage.
  8. Protokolldateien: Wenn Sie unsere Services nutzen, können wir bestimmte Informationen in Serverprotokollen erfassen und speichern.
  9. Umleiten von URLs.

Personenbezogenen Daten:

Wenn Sie auf die Website oder den Service zugreifen oder diese nutzen, können wir von Ihnen individuell identifizierbare Daten erheben, nämlich Daten, die eine Person identifizieren oder dies mit vertretbarem Aufwand möglich machen ("Personenbezogene Daten"), Dies sind wie folgt:

  1. Kontaktdetails: Wenn Sie uns freiwillig kontaktieren, sei es über die Seite "Kontakt" auf der Website, durch das Senden einer E-Mail oder einer anderen Anfrage oder Mitteilung, werden Sie möglicherweise aufgefordert, uns bestimmte Informationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen;
  2. Newsletter abonnieren: Wenn Sie sich freiwillig für unseren Newsletter anmelden, werden Sie gebeten, uns Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. Sie können sich über den Link "Abbestellen" jederzeit abmelden.
  3. Benutzerkommentare: Wenn Sie auf der Website freiwillig einen Kommentar hinterlassen oder eine Bewertung abgeben, werden Sie gebeten, uns Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. Wenn wir uns entschließen, Ihren Kommentar zu veröffentlichen, wird er unter dem von Ihnen angegebenen Namen veröffentlicht. Darüber hinaus können wir Ihnen eine E-Mail senden, in der wir Ihnen mitteilen, dass andere Nutzer auf Ihren Kommentar oder Ihre Bewertung geantwortet haben.
  4. Identifikatoren: Wir erfassen Ihre Internet-Protokoll ("IP") -Adressen. Beachten Sie, dass die IP-Adresse zwar in vielen Rechtsordnungen (wie zum Beispiel dem EWR) als personenbezogene Daten angesehen wird, es jedoch einige Rechtsordnungen gibt, in denen solche Datensätze nicht als personenbezogene Daten gelten. Daher behandeln wir diese Informationen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen als personenbezogene Daten.

Wenn wir personenbezogene Daten mit nichtpersonenbezogenen Daten verknüpfen, werden die verknüpften Daten so lange als personenbezogene Daten behandelt, wie sie verknüpft bleiben.

Wie wir die Daten erfassen

Wir können von Ihnen die oben genannten detaillierten Daten auf folgende Weise erheben:

  1. automatisch, wenn Sie mit unserer Website und unseren Services interagieren unter anderem, indem wir Cookies (wie im Abschnitt "Cookies" weiter unten beschrieben) und andere ähnliche Tracking-Technologien verwenden; oder
  2. wenn Sie uns freiwillig Informationen zur Verfügung stellen, d.h. wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, sich für unseren Newsletter anmelden usw. Soweit technisch möglich und nach geltendem Recht erforderlich, werden wir Sie zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten um Ihre Einwilligung bitten und Ihnen die Möglichkeit geben, die Zustimmung zu verweigern.

Cookies, Web Beacons und Cookies von Drittanbietern

Wenn Sie die Website nutzen, können wir "Cookies" (oder ähnliche Tracking-Technologien) verwenden. Die Nutzung von Cookies ist eine branchenübliche Standardpraxis. Ein "Cookie" ist eine kleine Nachrichtendatei, die, während Sie eine Website anzeigen, von der Website zugewiesen und auf Ihrem Computer gespeichert wird. Cookies sind sehr hilfreich und können für unterschiedliche Zwecke verwendet werden. Zu diesen Zwecken gehört die effiziente Navigation zwischen den Seiten, die automatische Aktivierung bestimmter Funktionen, die Erinnerung an Ihre Präferenzen und die schnellere und einfachere Interaktion zwischen Ihnen und unseren Services. Cookies werden auch verwendet, um Ihre Erfahrung, den Service und den Inhalt anzupassen, wodurch sie Ihr Serviceerlebnis erheblich bequemer und müheloser gestalten. Die von der Website verwendeten Cookies werden für interne Analysezwecke verwendet, so analysieren wir für Leistungsanalysen und um unserer Dienste zu verbessern, wie viele Nutzer auf unsere Website zugegriffen haben und deren Klick-Verhalten.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter: www.allaboutcookies.org

Die meisten Browser erlauben Ihnen, Cookies von der Festplatte Ihres Computers zu löschen, die Annahme von Cookies zu blockieren oder zeigen einen Warnhinweis bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können unser Cookie entfernen, indem Sie den Anweisungen in Ihren Geräteeinstellungen folgen. Wenn Sie jedoch Cookies blockieren oder löschen, könnten einige Funktionen der Services nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren und Ihre Online-Erlebnis ist möglicherweise eingeschränkt. Weitere Informationen über Cookies und Ihren entsprechenden Kontrollmöglichkeiten finden Sie im Abschnitt "Rechte der Benutzer" weiter unten.

Wir verwenden das Google Analytics-Tool (das Cookies oder andere ähnliche Technologien beinhaltet), um Informationen über Ihre Online-Nutzung und Ihre Verwendung unserer Website zu sammeln, Ihre Nutzung zu verfolgen und intern zu analysieren. Um mehr darüber zu erfahren, wie Google die Daten aus unserer Nutzung von Google Analytics-Cookies verwendet, empfehlen wir Ihnen, unter: www.google.com/policies/privacy/partners. die Richtlinien von Google zu lesen. Wir empfehlen Ihnen auch, unter: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/ die derzeit für das Web-Tool von Google Analytics verfügbaren Abwahlmöglichkeiten zu prüfen..

Die auf unserer Website erscheinenden Anzeigen können von Werbepartnern stammen, die Cookies einsetzen. Diese Cookies ermöglichen es dem Anzeigenserver, Ihren Computer jedes Mal wiederzuerkennen, wenn er Ihnen eine Online-Werbung sendet, um Informationen über Sie oder andere Personen, die Ihren Computer nutzen, anzulegen. Diese Informationen ermöglichen es Werbenetzwerken unter anderem, gezielte Werbung zu schalten, von der sie glauben, dass sie für Sie von höchstem Interesse sind. Diese Datenschutzerklärung befasst sich mit unserer Verwendung von Cookies und nicht mit dem Einsatz von Cookies durch Werbetreibende.

Inhalte von Drittanbietern

Unsere Website kann zu Websites Dritter (wie in den Bedingungen definiert), oder anderen Inhalten von Drittanbietern verlinken, einschließlich zu Inhalten von Service-Drittanbietern, deren Datenschutzpraktiken von denen der Website abweichen können. Unser Service kann auch mit Websites oder Diensten verlinkt sein, die von unseren Partnern oder Drittanbietern betrieben werden, und kann Werbung oder Inhalte, Funktionen, Spiele oder Anwendungen enthalten, die von Dritten entwickelt und unterhalten werden, einschließlich Online-Shops. Bitte beachten Sie, dass diese Funktionen von uns nur als Vorschlag zur Verfügung gestellt werden. Wir sind für die Datenschutzpraktiken solcher Drittanbieter nicht verantwortlich und können die von diesen Drittanbietern festgelegten Datenschutzpraktiken nicht kontrollieren. Sobald Sie mit Inhalten Dritter (einschließlich Werbung) interagieren, die Website über einen Link verlassen oder den Dienst eines Drittanbieters aktivieren, sollten Sie die geltenden Datenschutzrichtlinien dieses Drittanbieters lesen. Ihre Daten werden durch deren Datenschutzerklärung geregelt. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung einer jeden Website, die Sie besuchen, sorgfältig zu lesen. Wir machen keine Zusicherungen oder Garantien in Bezug auf solche Inhalte oder Datenschutzpraktiken Dritter und in keinem Fall ist das Unternehmen gegenüber Dritten für Schäden haftbar, die durch Ihre Nutzung oder den Zugriff auf Inhalte Dritter entstehen oder entstanden sind.

Zweck der Erhebung und Verwendung der Daten durch das Unternehmen

Wir erheben und verwenden die vorgenannten Daten wie unten beschrieben:

  1. Wir verwenden die IP-Adresse und technische nichtpersonenbezogene Daten, um unseren legitimen Interessen nachzukommen, um: die Website und die Dienste zu erhalten, zu schützen und zu verwalten; unseren Service und unsere Website anzupassen und zu verbessern, sowie Ihr Erlebnis zu verbessern, während Sie unsere Dienste nutzen; um Untersuchungen, Analysen und Statistiken hinsichtlich des Datenflusses und der Interaktion der Nutzer mit unseren Diensten durchzuführen; um unsere Partner zu überprüfen, Zahlungen zu berechnen und Betrug zu erkennen sowie im Zusammenhang mit den Services Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen und zu beheben;
  2. Wir verwenden Ihren von Ihnen angegebenen Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen unseren Newsletter mit Informationen zu unseren Dienstleistungen zuzusenden und Sie auf dem Laufenden zu halten.
  3. Wir verwenden Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Kontaktaufnahme mit uns angegeben haben, sowie den Verlauf unserer Korrespondenz, ausschließlich zu dem Zweck, um auf Ihre Anfragen zu antworten und um Ihnen den von Ihnen geforderten Support oder Informationen zu bieten.
  4. Wir verwenden Ihren von Ihnen angegebenen Namen und Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie einen Kommentar oder eine Bewertung abgeben, um diese Inhalte auf unserer Website zu veröffentlichen, und Sie per E-Mail-Benachrichtigung darüber zu informieren, dass wir oder andere Benutzer auf Ihren Kommentar oder Ihre Bewertung geantwortet haben;
  5. wir können alle erhobenen Daten dann und in dem Umfang verwenden, um unsere Rechte oder das Eigentum Dritter zu schützen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Richtlinien durchzusetzen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Wir haben in Bezug auf personenbezogene Daten und nichtpersonenbezogene Daten, die wir weitergeben, folgende unterschiedliche Praktiken:

Personenbezogene Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht n Dritte weitergeben, außer wie hier ausdrücklich erwähnt: (i) mit der ausdrücklichen Zustimmung des Benutzers - wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, um es diesen Partnern (z.B. Trust Pilot) zu ermöglichen, Ihnen zu unseren Dienstleistungen Bewertungsfragebögen zu schicken. Falls Sie nicht möchten, dass wir Ihre E-Mail-Adresse an diese Drittanbieter weitergeben, stimmen Sie bitte einer solchen Nutzung nicht zu. Bitte beachten Sie, dass sobald wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, diese Informationen den Datenschutzpraktiken dieser Dritten unterliegen; (ii) Richtliniendurchsetzung - Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur in dem Umfang offenlegen oder weitergeben, wie dies zur Durchsetzung unserer Politik (einschließlich unserer Richtlinien und Vereinbarungen) erforderlich ist und um unser Recht zu begründen und auszuüben, um uns gegen rechtliche Ansprüche zu verteidigen, sowie um mögliche Verstöße gegen solche Ansprüche zu untersuchen, dies schließt ohne Einschränkung die Untersuchung, Aufdeckung, Verhinderung oder Maßnahmenergreifung in Bezug auf illegale Aktivitäten oder anderes Fehlverhalten, vermuteten Betrug, Sicherheit oder technische Probleme mit ein; (iii) Rechte Dritter - Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen oder weitergeben, um auf Forderungen zu reagieren, bei denen die Rechte Dritter verletzt wurden, einschließlich um auf Klagen zu reagieren, in denen es darum geht, dass Kontaktinformationen (z. B. Name, E-Mail-Adresse usw.) eines Dritten ohne dessen Zustimmung oder als Form der Belästigung veröffentlicht oder übermittelt wurden oder um eine Verletzung der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von uns, unseren Nutzern, Ihnen selbst oder Dritten zu verhindern; (iv) Strafverfolgung - Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur insoweit offenlegen oder weitergeben , wie dies zur Einhaltung geltender Gesetze, Vorschriften, Rechtsverfahren oder behördlicher Anordnungen erforderlich ist (z. B. um gerichtlichen Anordnungen nachzukommen und die der Steuerbehörden zu erfüllen usw.); (v) verbundene Unternehmen und Unternehmenstransaktionen - Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur dann an unsere Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, Joint Ventures oder andere Unternehmen, die unter gemeinsamer Kontrolle stehen ("Verbundene Unternehmen"), weitergeben, wenn dies für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke oder im Falle einer Unternehmenstransaktion (z.B. Verkauf eines wesentlichen Teils unseres Geschäfts, Fusion, Konsolidierung oder Veräußerung von Vermögenswerten) erforderlich ist. Im vorstehendem Fall übernehmen unsere verbundenen Unternehmen oder das übernehmende Unternehmen die in dieser Richtlinie beschriebenen Rechte und Pflichten; (vi) Identifikatoren - können die von uns erfassten (oben beschriebenen) Identifizierungsdaten zum Zwecke des Betriebs unseres Unternehmens und der Bereitstellung der Services sowie zur Berechnung von Zahlungen und zur Aufdeckung von Betrug, Sicherheit oder technischen Problemen im Zusammenhang mit dem Service preisgeben oder weitergeben; (vii) Direktmarketing - wir dürfen Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen, wenn wir diese erfasst haben, an unsere Marketingpartner weitergeben und sie selbst verwenden, um Ihnen in unserem Namen Marketingangebote zu unterbreiten und Bewertungsfragebögen zu unseren Dienstleistungen (z.B. Direktmarketing) zur Verfügung zu stellen. Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, von uns keine kommerziellen oder Werbe-E-Mails mehr zu erhalten, indem Sie uns über unser Kontaktformular, das sich in der Fußzeile einer jeden Seite unserer Website befindet eine Mitteilung oder unte service@top5antivirenprogramme.de eine E-Mail schicken.

Nichtpersonenbezogene Daten

Ungeachtet dessen kann es vorkommen, dass wir aggregierte oder nichtpersonenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie an unsere Geschäftspartner und an anderer Dritte weitergeben. Wir können nichtpersonenbezogene und personenbezogene Daten auf unseren Servern oder unseren Cloud-Servern speichern und im Rahmen aller oben genannten Umstände sowie zum Zweck der Bereitstellung und Verbesserung unsere Services nichtpersonenbezogene Daten so verwenden oder weitergeben wie es oben beschrieben ist. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, aggregierte und verarbeitete Daten (für geschäftliche oder sonstige Zwecke) an Dritte, unter anderem auch an verbundene Unternehmen, für verschiedene Zwecke, einschließlich der kommerziellen Nutzung, weiterzugeben. Diese Informationen können von uns gesammelt, verarbeitet und analysiert und in kombinierter, kollektiver und aggregierter Form (d.h. Ihre Informationen werden sofort mit anderen Nutzern aggregiert) an Dritte weitergegeben werden.

Wie lange wir die gesammelten Daten aufbewahren

Wir können unvollständige oder ungenaue Daten jederzeit und nach eigenem Ermessen berichtigen, ergänzen oder entfernen. Wir bewahren die von uns gesammelten Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen oder bis uns eine Einzelperson wie unten aufgeführt auffordert, ihre personenbezogenen Daten zu löschen, so lange auf, wie es für die Bereitstellung des Dienstes, die Durchführung unseres Geschäftszwecks und die Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, die Beilegung von Streitigkeiten und die Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist, jedoch in einer identifizierbaren Form auf keinen Fall länger als vierundzwanzig Monate, oder wie es anderweitig gesetzlich vorgeschrieben ist.

Rechte der Benutzer

Das Recht, eine Kopie zu erhalten, die erfassten Daten zu löschen, zu überarbeiten oder zu übertragen und der Erfassung zu widersprechen

Die Datenschutzgesetze geben Ihnen die Möglichkeit, in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die wir besitzen, einige Rechte auszuüben (die in jedem Land unterschiedlich sein könnten), wie z.B.: (i) Sie können den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, die wir besitzen, verlangen; (ii) Sie können die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir besitzen, verlangen; (iii) Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir besitzen, verlangen (solange wir keinen legitimen Grund haben, die Daten zu behalten);(iv) Sie können beantragen, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken; (v) Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widersprechen; (vi) Sie können die Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit beantragen; (vii) ie können von Ihrem Recht Gebrauch machen, bei einer Aufsichtsbehörde in Ihrer Gerichtsbarkeit eine Beschwerde einzureichen; und (viii) Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zu widerrufen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, Ihre Rechte wahrnehmen möchten oder weitergehende Bedenken zu Ihren Datenschutzrechten haben, wenden Sie sich bitte zunächst unter service@top5antivirenprogramme.de an uns oder kontaktieren Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter: dpo@trafficpoint.io. Bitte beachten Sie, dass Sie jederzeit das Recht haben, sich an Ihre örtliche Datenschutzbehörde zu wenden.

Wenn Sie uns kontaktieren und in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten um die Ausübung Ihrer Rechte ersuchen, benötigen wir von Ihnen bestimmte Informationen, um Ihre Identität zu überprüfen und Ihre Daten zu lokalisieren. Der Prozess des Auffindens und Löschens der Daten kann jedoch einen angemessenen Zeit- und Arbeitsaufwand erfordern, jedoch nicht mehr als einen (1) Monat, sofern nach geltendem Recht nicht etwas Anderes vorgeschrieben oder erlaubt ist.

Der Datenschutz und die damit verbundenen Gesetze könnten Ihnen im Zusammenhang mit den von Ihnen erhobenen Daten in Ihrer Rechtsordnung andere oder zusätzliche Rechte einräumen, die ebenfalls gelten können.

Recht des Widerspruchs

Sie können sich wie folgt von der Datenerhebung, dem Datenaustausch und den Werbedienstleistungen im Zusammenhang mit unserer Website abmelden:

  1. Indem Sie die Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen Ihres Webbrowsers anpassen können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies, einschließlich der mit unseren Services verbundenen Cookies, blockiert oder Ihnen anzeigt, wann ein Cookie gesetzt wird. Bitte schauen Sie auf die Support-Seite des verwendeten Browsers. In diesem Zusammenhang folgen einige Links, die Ihnen nützlich sein können:

    Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en;

    Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences;

    Internet Explorer: https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies;

    Safari: https://support.apple.com/kb/PH21411;

    Edge: https://privacy.microsoft.com/en-us/windows-10-microsoft-edge-and-privacy (Edge);

    Opera: http://www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/;

  2. Sie können sich von stets neu zielausrichtenden Cookies oder anderen Werbetechnologie-Trackern über Selbstregulierungsdienste abmelden, wie über die Website der Network Advertising Initiative (“NAI”) – NAI Consumer Opt-out Seite oder die der Digital Advertising Alliances (“DAA”) Website – DAA Opt-out Seite;
  3. Sie können uns (wie unten beschrieben) kontaktieren, und wir werden uns bemühen, Ihnen zu helfen;
  4. Wie oben beschrieben, können wir, wenn Sie unsere Website besuchen, Werbeagenturen von Drittanbietern nutzen, die Anzeigen schalten. Diese Drittanbieter können Ihnen Möglichkeiten bieten, sich von der Datenerfassung durch und über Sie abzumelden oder diese einzuschränken. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir für die Datenschutzpraktiken dieser Drittanbieter nicht verantwortlich sind.

Beachten Sie, dass Teile der von uns angebotenen Dienste nicht mehr verfügbar sein und einige Funktionen nicht mehr funktionieren könnten, wenn Sie die Datenübertragung annullieren.

Sicherheit der Daten

Wir wenden große Sorgfalt auf, um die Sicherheit der Website oder der Services und Ihrer personenbezogenen Daten umzusetzen. Um die Sicherheit der personenbezogenen Daten unserer Benutzer zu gewährleisten und unbefugten Zugriff oder die Nutzung dieser Daten zu verhindern, setzen wir branchenübliche Verfahren und Richtlinien ein und implementierten technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen. Jedoch kann nicht garantiert werden, dass irgendeine Übertragung von Daten über das Internet oder ein drahtloses Netzwerk zu 100 % sicher ist, und wir können nicht für Handlungen von Personen verantwortlich gemacht werden, die unbefugten Zugriff auf unsere Website oder unseren Service erlangen oder diese missbrauchen, und wir geben keine ausdrückliche, stillschweigende oder sonstige Garantie, dass wir einen solchen Zugriff verhindern werden.

Wir meinen, dass wir gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz gegen unbefugten Datenzugriff geeignete Datenerfassungs- Speicherungs- und Verarbeitungspraktiken sowie Sicherheitsmaßnahmen ergreifen können. Für weitere Informationen zu unseren Sicherheitsmaßnahmen klicken Sie bitte hier Sicherheitsmaßnahmen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Privatsphäre nicht gemäß unserer Datenschutzrichtlinie behandelt wurde oder wenn eine Person versucht hat, unsere Website oder unseren Service zu missbrauchen oder in einer unangemessenen Weise gehandelt hat, kontaktieren Sie uns bitte direkt unter service@top5antivirenprogramme.de.

Datenschutz und Daten der Kinder

Sie erklären und garantieren, dass Sie mindestens achtzehn (18) Jahre alt und rechtlich befugt sind, diesen Richtlinien und Bedingungen zuzustimmen und sie einzuhalten. Wir verwenden die Website nicht, um wissentlich Daten von Kindern unter achtzehn (18) Jahren einzuholen oder zu vermarkten. Wir fordern diese Personen auf, uns über unsere Services keine personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit einen Altersnachweis zu verlangen, damit wir überprüfen können, dass keine Kinder oder Jugendliche unter achtzehn (18) Jahren die Website nutzen. Falls Sie wissen oder Grund zu der Annahme haben, dass ein Kind unter 18 Jahren Daten an uns weitergegeben hat, kontaktieren Sie uns bitte unter service@top5antivirenprogramme.de und wir werden angemessene Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass diese Daten aus unseren Dateien gelöscht werden.

Übertragung von Daten

Wir können personenbezogene Daten innerhalb des EWR, der USA und international verarbeiten oder speichern, daher akzeptieren Sie und stimmen durch Zugriff auf und Nutzung der Website oder unserer Services zu, dass Ihre Daten von außerhalb der Vereinigten Staaten in die Vereinigten Staaten übertragen, dort gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum ("EWR") ansässig sind, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten bei ihrer Übermittlung außerhalb des EWR ein angemessenes Datenschutzniveau erhalten.

Do-not-Track Offenlegung

Die Website oder unsere Services reagieren nicht auf Do-not-Track-Signale. Weitere Informationen zu Do-not-Track-Signale finden Sie unter: http://www.allaboutdnt.com/.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung nach unserem alleinigen Ermessen von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu überarbeiten. Bitte besuchen Sie diese Seite daher regelmäßig. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie werden unmittelbar nach der Anzeige der überarbeiteten Version wirksam. Die neueste Version der Datenschutzrichtlinie wird immer veröffentlicht. Wenn wir Änderungen vornehmen, wird das Aktualisierungsdatum am Anfang der Datenschutzrichtlinie unter der Überschrift "Zuletzt geändert" angezeigt. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website oder unserer Services nach einer solchen Änderungsanzeige der Richtlinie stellt Ihre Anerkennung und Zustimmung zu diesen Änderungen der Datenschutzrichtlinie dar sowie Ihre Verpflichtung, an die geänderten Bedingungen gebunden zu sein. Im Falle einer wesentlichen Änderung bemühen wir uns um eine schriftliche Mitteilung.

Weitere Fragen?

Wenn Sie zu dieser Datenschutzrichtlinie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an: (i) TrafficPoint Ltd service@top5antivirenprogramme.de; oder (ii) über unser Kontaktformular, das sich in der Fußzeile einer jeden Seite unserer Website befindet; oder (iii) senden Sie uns eine E-Mail an: service@top5antivirenprogramme.de; oder TOP5

Media Village 

131 - 151 Great Titchfield Street 

London, W1W 5BB 

Great Britain.

Datenschutzbeauftragter des Unternehmens:

Wenn Sie Fragen zu den im Rahmen dieser Richtlinie gesammelten Daten haben, einschließlich und ohne Einschränkung zu Anträgen zum Entfernen, Löschen, Ändern oder Übertragen der Daten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten über dpo@trafficpoint.io.

Bitte geben Sie bei jeder Korrespondenz Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir auf Ihre Anfrage antworten können.

 
Top