Ist Ihr Computer geschützt? Wie sieht es mit Íhren anderen Geräten aus? Laptop, Smartphone, Tablet? Wenn Sie sich der ganzen Gefahren bewusst sind, die überall im Internet lauern, dann haben Sie sich bestimmt schon für eine Software zum Schutz Ihres PCs entschieden.

Wenn Sie sich jedoch nicht so gut mit dem Thema Internetsicherheit auskennen, dann tun Sie sich bitte selbst den Gefallen und lesen Sie sich diesen Artikel durch, in dem die drei meist genutzten und renommiertesten Produkte für PC-Sicherheit miteinander verglichen werden.

Selbst wenn Sie die hier verglichenen Sicherheitsprodukten nicht interessieren sollten, wird Ihnen dieser Artikel dennoch einen guten Überblick über die wichtigsten Funktionen geben, die ein gutes Sicherheitsprodukt unbedingt mitbringen sollte.

Machen Sie sich nichts vor: der Schutz Ihres PCs ist keine Option, sondern ein absolutes Muss. Ein Großteil unseres Lebens findet online statt, und ohne geeigneten Schutz könnte es in sehr unangenehmer Weise gefährdet werden.

Viele von uns sind schon Opfer von Online Diebstahl, Phishing, Hackerangriffen oder sonstigen kriminellen online Aktivitäten geworden – sorgen Sie dafür, dass Sie nicht der nächste sind, den dieses Schicksal ereilt! Schützen Sie Ihren PC, um sich selbst zu schützen! Dazu gehört natürlich, dass Ihre Internetsicherheits-Software stets aktualisiert ist.

Da täglich neue Viren und sonstige Typen von Malware in Umlauf gebracht werden, ist es dringend notwendig, seine Sicherheits,-und Antivirus Software ständig zu überwachen und zu aktualisieren. Eine Internet-Sicherheitssoftware, die zwar noch aktiv, aber nicht mehr erneuert und damit nicht mehr aktualisiert wurde, bringt Ihnen nicht wirklich etwas. Ohne die Aktualisierung mit den neuesten Virenerkennungsdateien ist Ihr PC ein offenes Ziel.

Internet-Sicherheitssoftware bietet umfangreichen Schutz

Warum vergleichen wir Internetsicherheits-Software-Pakete und nicht nur Anti-Virus Software? Denn Anti-Virus Software ist heutzutage nur ein Teil der PC-Sicherheit. Wir wollen Ihnen das ganze Bild vermitteln und nicht nur einen kleinen Teil davon.

Außerdem ist es viel kostspieliger einzelne Komponenten eines Internet-Sicherheitspakets zu kaufen als das ganze Sicherheitspaket. Ein weiterer und weitaus wichtigerer Grund, das komplette Sicherheitspaket mehreren einzelnen Tools eines Pakets vorzuziehen ist, dass das Gesamtpaket weit weniger Leistung und Ressourcen Ihres Computers in Anspruch nimmt.

Der Vergleich nimmt drei Sicherheitspakete unter die Lupe: McAfee LiveSafe, Bitdefender Internet Security und ZoneAlarm Extreme Security (die 2016 Version jedes Produkts).

Warum diese drei Produkte?

Selbstverständlich gibt es noch viele andere Sicherheitssoftware-Produkte, die wir für unseren Vergleich hätten wählen können.

Wir haben diese drei Produkte aus dem einfachen Grund ausgewählt, weil sie von unseren Nutzern als die besten Produkte bewertet wurden.

Bestimmt werden wir künftig die Produkte weiterer Anbieter besprechen, aber für den Moment ist dies, gemäß der Entscheidung unserer User, der finale Showdown der drei beliebtesten Internet Security Produkte. Um Ihnen einen bestmöglichen Eindruck dieser drei Produkte zu ermöglichen, haben wir deren Hauptfunktionen miteinander verglichen.

Kernfunktion: Schutz

Die grundlegendste und wichtigste Funktion eines jeden Sicherheitssoftware-Pakets ist natürlich der Schutz: es muss Ihnen den höchst möglichen Grad an Schutz bieten, – weniger als das ist schlichtweg inakzeptabel. Alle drei Sicherheitspakete beinhalten eine Firewall und einen Virus/Spyware-Schutz und bieten Ihnen den Schutz, den Sie sich erwarten. Sie können die Pakete Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen, das Schutzlevel für verschiedene Dinge (niedrig/ mittel/ hoch) einstellen und ausführliche Überprüfungsberichte und übersichtliche Zusammenfassungen lesen.

Alle Tools verfügen über die notwendigen Technologien, um online Bedrohungen sofort zu eliminieren. Insbesondere Bitdefender Internet Security 2016 scheint jede potentielle Gefahr gründlich abzuwehren, – von Viren, Würmern und Trojanern, über Ransomware, Zero-Day-Exploits und Rootkits bis hin zu Spyware.

Auch McAfee und ZoneAlarm blocken mit Hilfe der regelmäßig automatischen Softwareaktualisierungen gründlich Gefahren aus dem Netz ab und gewährleisten so, dass die neusten Malware-Erkennungsdateien stets in Ihrem PC Schutz miteinbezogen sind. Das gleiche gilt für den Spam-Schutz, an dem Sie verschiedenste Einstellungen vornehmen können, um den Spam-Filter an Ihre Vorstellungen anzupassen.

Sie brauchen die Einstellungen nur ein einziges Mal zu machen, den Rest macht dann das Sicherheitspaket für Sie – bequem, sehr sicher und völlig mühelos.

Echtzeitscanner für Viren, Spyware und sonstige Bedrohungen

Der Echtzeitscanner ist heutzutage bei so gut wie allen Sicherheitsprodukten standardgemäß dabei, – genauso wie bei jedem unserer drei verglichenen Sicherheitspakete.

Sobald Sie Ihren PC einschalten, startet die Überprüfung. Es kann vorkommen, dass das nicht funktioniert, was etwas unangenehm sein kann, aber so lange Sie sich dieses Problems (welches Ihnen sofort angezeigt wird) bewusst sind, kann man es ganz leicht beheben, indem man die Sicherheitssoftware oder den PC neu startet.

McAfee ist das Produkt mit den meisten Fehlern dieser Art, aber es handelt sich dabei um eine geringfügige Unanehmlichkeit und definitiv nicht etwas, was jede Woche passiert.

Der Schwachstellen-Scanner macht bei allen drei Paketen eine gute Arbeit, und erstellt schnell eine allgemeine Übersicht der PC Software, die aktualisiert werden muss, – was Sie auf Wunsch gleich direkt von Ihrer Sicherheitssoftware aus machen können.

Gute Gesamtleistung – McAfee LiveSafe schwächelt ein bisschen

Alles in allem ist die gebotene Sicherheit bei allen drei Paketen sehr zuverlässig und effektiv. Schnell-Überprüfungen sind bei allen drei Produkten in der Tat sehr schnell, jedoch bei der vollständigen Überprüfung wirkt sich McAfee geringfügig negativ auf die Geschwindigkeit des PCs aus. Das war bei den anderen zwei Paketen weniger spürbar. Es ist kein riesiger Unterschied, aber dennoch erkennbar.

Einfache Benutzeroberfläche; Spielraum für Verbesserungen bei LiveSafe

Die Benutzeroberfläche ist bei allen drei Produkten einfach zu bedienen und nicht schwer zu verstehen – selbst für die weniger technikversierten unter uns.

Bei McAfee LiveSafe sei erwähnt, dass es zwar viele Optionen im Hauptnavigationsfenster bietet, aber andererseits auch jede Menge weitere Funktionen “versteckt” hat, die im Menü “Navigation” in einem Untermenü untergebracht sind.

Es scheint fast so, als wolle McAfee nicht, dass man dieses Untermenü so leicht findet. Wirklich schade, weil es eine ganze Reihe interessanter Produktfunktionen bietet. In der nächsten Version von LiveSafe sollte McAfee einen Weg finden, diese Funktionen in das Hauptnavigationsfenster einzubinden, damit Nutzer leichter darauf zugreifen können.
Es ist nachvollziehbar, dass McAfee den Aufbau so strukturiert hat, dass man den Kern des Produkts leichter überschauen kann und nicht mit Optionen überschüttet wird, die nicht für alle Nutzer so nützlich sind. Dennoch, was die übersichtliche Anzeige aller Produktfunktionen betrifft, ist es definitiv noch verbesserungsfähig.

Der Unterschied liegt in den Extras

Alle drei Sicherheitspakete bieten eine fantastische Funktionspalette und übertreffen sich in mancher Hinsicht gegenseitig, während sie in manch anderen Aspekten eher in den Hintergrund treten sollten. Es gibt nicht ein Produkt, dass in jedem Punkt optimal ist.

McAfee LiveSafe bietet Ihnen die Möglichkeit, eine unbegrenzte Anzahl an Geräten zu dem Paket hinzuzufügen und zudem eine großartige mobile Sicherheit für Android (und eine sehr einfache iOS Basis App).

LiveSafe bietet, im Gegensatz zu den anderen zwei Produkten, keine Back-up Möglichkeiten.

Bitdefender bietet eine Cloud Integration, d.h. alle Überprüfungen erfolgen in der Cloud und sorgen somit für eine immense Entlastung der Leistung Ihres Geräts. Lediglich die Signatur Ihrer Daten wird überprüft, Dateien werden hingegen niemals hochgeladen oder gespeichert.

Kindersicherung gibt es bei allen drei Produkten, genauso wie die geschützte Passwortspeicherung.

Fazit

Im Großen und Ganzen haben wir es hier mit drei Top Produkten auf dem Markt der Sicherheitssoftware zu tun. Alle drei überzeugen bei ihren Kernfunktionen mit einer starken Leistung. Basierend auf den Extras, werden Sie sich sicherlich für einen der drei als Ihren Favoriten entscheiden können. Jedes der drei Pakete hat seine individuellen Stärken und Schwächen, – doch die Gesamtleistung ist bei allen drei ziemlich stark.

Egal für welches der drei Pakete Sie sich entscheiden, eines ist sicher, einen Reinfall werden Sie mit keinem erleben. Zudem sind die Preise ziemlich fair, und mit ein bisschen Glück, können Sie von einem unserer großartigen, exklusiven Angebote profitieren!

Paula Müller
Ein wesentlicher Teil der Sie so besonders macht, ist Ihre Fähigkeit und Wissen in Software Verbesserung. Sie ist bekannt dafür gesicherte Computer Systeme zu kreieren und technische Probleme aus dem Weg zu räumen. Neben Ihrer Arbeit liebt Julia sich mit Freunden zu treffen oder einfach einen guten Film zu sehen.
KOMMENTARE
Wählen Sie Ihr Avatar